Projekt des SchülerInnenrates

Seit Mai 2011 organisiert der SchülerInnenrat unter Mithilfe der Jugendfachstelle und des Kollegiums ein kleines Schulfest unter dem Motto "Movie-Night".
Eingeladen sind nur SchülerInnen der eigenen Schule. In friedlicher Stimmung werden Bratwürste verkauft und anschliessend in der Aula und Turnhalle im geschlossenen Kreis ein Filmprojekt gezeigt.
Die Anlässe waren ein voller Erfolg, herzliche Gratulation den Organisatoren!

Der nächste Anlass ist am Freitag, 1. oder 8. Mai 2020 geplant.